Fotografie

Fotografie · 21. April 2018
Die guten Sujets muss man sich erarbeiten. In den wenigsten Fällen springen sie dir vor die Kamera. Wichtig ist, dass du weisst wie deine Bilder aussehen sollen. Du hast eine Idee und dann gehst du los. In diesem Fall ist die Idee, Frühlingsboten suchen. Du definierst für dich wie du den Frühling präsentieren möchtest. Da ich mit einem 50mm Objektiv fotografiere, bin ich in der Brennweite eingeschränkt. das ist ein bewusster Entscheid.
Fotografie · 07. April 2018
Frühling - rausgehen - Fotografieren - bearbeiten und ein schönes Album erstellen oder was man noch mit Frühjahrs Boten erstellen kann.

Fotografie · 25. Mai 2015
Liebe Fotofreunde, nicht oft hat man die Gelegenheit in der ZHdK im Toni Areal Zürich ein Fotoshooting zu machen. Die Architektur ist genial und dank meinem Model, welches hier studiert haben wir uns auch nicht verlaufen. Der erste Teil des Shootings beinhaltet Bewerbungsfotos für die angehende Grafikdesignerin. Was ist naheliegender als an ihrem Studienort diese Bilder zu machen. Meine Philosophie ist es bei den Bewerbungsaufnahmen einen Zusammenhang zwischen Beruf und der Person...
Fotografie · 16. Mai 2015
Liebe Fotofreunde, letzten Samstag war es wieder soweit, die Bad Ragarzt 2015 wurde eröffnet. Zum 6. Mal findet in Bad Ragaz die Schweizerische Triennale der Skulpturen statt. Das konnte ich mir nicht entgehen lassen, ausgerüstet mit meinem Foto Equipment, die Skulpturen zu fotografieren. Optimales Wetter nicht zu warm und die Sonne war leicht hinter den Wolken, so dass es keine harten Schatten gab. Wenn ihr mich fragen würdet, welche der Skulpturen mir am besten gefallen hat, dann könnte...

Fotografie · 04. Januar 2015
Gestern war so ein richtig verregneter Tag, ideal für ein Tiefgaragen-Shooting. Da mir schon seid längerem solche Bilder im Kopf herum spuken, haben wir Nägel mit Köpfen gemacht. Pascal, der sich mir als Model zu Verfügung gestellt hat, wurde ein "Schmuddellook" verpasst. Ausgerüstet mit meinem Model, einem Baustrahler und meiner Kamera ging es runter in die Tiefgarage. Die Voraussetzungen waren günstig, da nicht alle Plätze belegt waren, fanden wir rasch unseren geeigneten Platz. Die...
Fotografie · 09. November 2014
Nach einer längeren Pause hat es mich wieder gepackt, Fotos mit Menschen zu machen. Ausschlaggebend waren die beiden Dauerlicht Workshops in Nürnberg mit Tessa unserem Model und Jens Burger als Fotograf. Er hat das Talent meine schlummernden kreativen Gehirnzellen zu wecken und dafür bin ich ihm sehr dankbar. Um meiner Bildergalerie wieder neues Leben einzuhauchen, habe ich mich nach Models umgeschaut und Herbst-Shootings an einer wunderschönen Location gemacht. Gearbeitet wurde dieses mal...

Fotografie · 23. Juni 2014
Ich hatte mich sehr auf diesen Workshop von Jens Buger gefreut und ich kann euch sagen, es war genial! Mit Dauerlicht zu fotografiern ist ein riesen Spass und ich konnte ganz viel neue Ideen und Inputs mitnehmen. Es war eine Freude mit dem Model Tessa Achtermann zu arbeiten. Liebe Grüsse Heike
Fotografie · 13. Juni 2014
Ich bin nur der Gelegenheits-Wandervogel und klettere keine Steilwände hoch, da ich nicht schwindelfrei bin. Doch hin und wieder packt es mich und dann suche ich mir ein schönes Ziel. In letzter Zeit sah ich immer wieder tolle Fotos aus der Twannbachschlucht und wollte selber für meine Bildcomposings passende Bilder fotografieren. Die Twannbachschlucht liegt zwischen Biel und Twann. Es gibt zwei Möglichkeiten, diese wunderschöne Schlucht zu erreichen: Mit der Standseilbahn ab Biel...

Fotografie · 06. Juni 2014
Beruflich bin ich immer wieder in Nürnberg tätig und habe diese Stadt in mein Herz geschlossen. Von meinem Wohnsitz aus sind es ziemlich genau vier Stunden Autofahrt. Hotels gibt es genügend, doch sollte man beachten, nicht zur Messezeit nach Nürnberg zu reisen, da sich dann die Hotelpreise drastisch erhöhen. Nicht nur die fantastische Altstadt die mich immer wieder in ihren Bann zieht, sondern auch die Franken mit ihrem schönen Dialekt, ein gemütliches Volk, lassen mich immer wieder...
Fotografie · 21. April 2014
Aus vier mach eins... Bei dieser Bildkomposition habe ich mit vier Bildern gearbeitet und diese in ein neues zusammengefügt. Das Boot habe ich im Tessin fotografiert, sowie die rissige Mauer. Die beiden anderen Fotos sind in Venedig entstanden. Als Hauptbild habe ich die Aufnahme mit dem Boot gewählt, dieses für das Composing vorbereitet dann die rissige Mauer hinzugefügt. Die Häuserfassade wurde perspektivisch verändert, so dass ein dramatischer Effekt entstanden ist. Da der Himmel bei...

Mehr anzeigen