Mein erstes Kartenset - Hochofen 5

Meine Liebe zu Rost und Stahl habe ich schon in einem anderen Blog beschrieben und zu diesem Thema habe ich mein erstes Kartenset zusammengestellt.

 

Seit langem habe ich den Wunsch mein eigenes Kartenset herzustellen. Ich möchte jedoch kein Massenprodukt, dass bei einem guten Kartendrucker per 1000 Stück hergestellt wird, sondern Einzelanfertigungen.

So bin ich auf die Suche gegangen.

 

 - Welches ist das passende Papier zu meinem Fotosujet?

- Wie kann ich die Karten anbieten, einzeln oder im Set?

- Kann das Set individuell zusammengestellt werden?

- Wie sieht die Verpackung aus?

 

 

Ich habe das passende Papier gefunden. Das Photocard FineArt Papier von Hahnemühle ist perfekt für meine Sujets. Der Papierträger besteht aus 100% Baumwolle und die Oberfläche ist semiglossy. Das Flächengewicht beträgt 285g/qm und das Format ist 10x15 cm mit abgerundeten Ecken. Gedruckt werden diese in meiner Werkstatt.

 

Jede Karte ist einzeln erhältlich oder kann als Set individuell zusammengestellt werden.

 Verpackt werden die einzelnen Karten in transparenten Pergamin Tüten oder im Set in einer passenden Metalldose als Geschenk.

 

 

Ich habe einen Clip erstellt in dem alle Sujets enthalten sind, schau doch mal rein.

Wenn du an den Karten interessiert bist, findest du diese in meinem Shop.

 

Ich wünsche dir viel Spass beim Stöbern!

 

Liebe Grüsse

Heike

Video zum Kartenset
Video zum Kartenset

Kommentar schreiben

Kommentare: 0